Sie sind hier: Aktuelles » Rotes Kreuz Idstein ehrt Aktive

Kontakt

DRK Ortsverein Idstein
Wiesbadener Str. 84
65510 Idstein

Mobil: 0171-5253111

Mailkontakt

Rotes Kreuz Idstein ehrt Aktive

Ehrenamtliches Engagement im DRK wird durch Auszeichnung gewürdigt

Der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes in Idstein hat zum Jahresabschluss mehrere seiner Bereitschaftsmitglieder für ihr besonderes Engagement geehrt. Auf Initiative der Bereitschaftsleitung hat der Ortsverein mehrere Auszeichnungen ins Leben gerufen, mit denen zukünftig besonders aktive Mitglieder für ihren ehrenamtlichen Einsatz gewürdigt werden sollen. „Alle unsere Aktiven leisten viel und engagieren sich stark, aber es gibt immer wieder einige, die in ihrem Einsatz für die gute Sache besonders hervorstechen; ihre Arbeit wollen wir heute und in Zukunft mit diesen Auszeichnungen würdigen“, erklärt Bereitschaftsleiter Manuel Höhn die Idee hinter der Preisverleihung.

Verliehen wurden die Auszeichnungen im Rahmen einer Feierstunde an fünf Mitglieder der Idsteiner Bereitschaft. Für ihre unermüdliche Unterstützung der Bereitschaft bei Sanitätsdiensten wurden Kevin Reuter und Benjamin Weber geehrt. Auszeichnungen für besonderes Engagement erhielten Marvin Löser-Kerschbaum und Mario Wick. Als aktivster Anwärter wurde Tobias Denzer prämiert.

In seiner Laudatio hob Dr. Alfred Stapelfeldt, stellvertretender Vorsitzender des Idsteiner DRK, den Umstand hervor, dass die Auswahl angesichts so vielfältiger Aktivitäten und hohen Arbeitseinsatzes aller Aktiven sehr schwer gefallen sei. Man habe mit den Ausgezeichneten aber zweifelsfrei fünf besonders Engagierte gefunden, die sich in diesem Jahr um das Rote Kreuz in Idstein besonders verdient gemacht hätten. „Die Preisverleihung soll nicht nur das Geleistete anerkennen, sondern uns alle motivieren, uns intensiv in die Rot-Kreuz-Arbeit einzubringen und unseren Beitrag für die gemeinsame Sache zu leisten“, so Dr. Stapelfeldt. Deshalb habe man sich auch entschieden, es nicht bei einer einmaligen Aktion zu belassen, sondern zukünftig jährlich die besonders engagierten Aktiven zu ehren.
 

15. Dezember 2016 19:07 Uhr. Alter: 343 Tage